Navigation

Studienprofil
Studieninhalte
Ausland und Praktikum
Zugangsvoraussetzung
Bewerbung
Download

Studienprofil - Logistik (B.A.)

Ausgehend vom Querschnittscharakter der Logistik lässt sich ein Anforderungsprofil erkennen, das interdisziplinäres Denken und Handeln in den Vordergrund stellt. Neben der Planung und Steuerung von innerbetrieblichen Material-, Informations- und Personenflüssen stellt sich dem Logistiker zunehmend die Aufgabe, unternehmensübergreifende Wertschöpfungsketten zu steuern und zu kontrollieren.

Ein gemeinsames Prozessverständnis und darauf aufbauend eine gemeinsame Strategie aller an einer solchen Kette beteiligten Partner sind unverzichtbare Voraussetzung für den Erfolg von Kooperationen im 21. Jahrhundert. Deshalb besteht in den kommenden Jahren ein deutlicher Bedarf an qualifizierten Fach- und Führungskräften in der Logistik, die die Planung effizienter Prozesse und die Steuerung komplexer Netzwerke leisten können.

Abgeleitet aus diesem Bedarf, qualifiziert Sie der Bachelor-Studiengang - Logistik - in dem Sie:

  • ein Verständnis für die Bedeutung der Logistik im nationalen und internationalen Umfeld erlangen.
  • lernen in Prozessen und vernetzten Strukturen zu denken.
  • die Fähigkeit erwerben, moderne Informations- und Kommunikationstechniken zur Lösung logistischer Fragestellungen einzusetzen.
  • Kenntnis der Einsatzmöglichkeiten von Technologien für inner- und außerbetriebliche Materialflüsse erwerben.
  • Sprachkenntnisse erwerben.
  • die Fähigkeit erlagen, in interdisziplinären Teams Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen zu finden.

Die möglichen Einsatzgebiete der Absolventen/Absolventinnen des Studienganges sind so vielfältig wie die Aufgabengebiete der Logistik. Als erfolgreiche/r Absolvent/Absolventin haben Sie ein breites Berufsspektrum, indem Sie zum Einsatz kommen können:

  • in innerbetrieblichen Logistikabteilungen (Einkauf, Materialwirtschaft, Produktionsplanung und -steuerung, Supply Chain Management)
  • bei Logistikdienstleistern (Anbietern von Lager-, Transport- oder Entsorgungsdienstleistungen)
  • bei Beratungsunternehmen im logistischen Umfeld sowie
  • IT-Unternehmen, die Software für logistische Aufgabenstellungen entwickeln.

Das angestrebte Kompetenzprofil verspricht überdurchschnittliche Chancen in einem wachsenden Arbeitsmarkt.

Fact Sheet - Logistik (B.A.)

Alles Wissenswerte für Ihre Entscheidungsfindung haben wir dir auf dem nachfolgenden Fact Sheet zusammengestellt:

Studiendauer 5 Studiensemester + 1 Semester Ausland/Praktikum und Bachlor-Thesis, Vollzeit
Studienaufnahme zweimal pro Jahr, jeweils zum Winter- & Sommersemester
Bewerbungsschluss jeweils der 15. Juli/ 15. Januar im Jahr der gewünschten Studienaufnahme
Studienbeginn Ende September/ Mitte März
Sprachen Deutsch und Englisch
Studienverlauf Semester 1
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsmathematik
  • Buchführung und Kostenrechnung
  • Recht
  • Personal und Marketing
  • Wirtschaftsinformatik

Semester 2

  • Investition und Finanzierung
  • Rechnungslegung und Steuerlehre
  • Statistik und Operations Research
  • Volkswirtschaftslehre
  • Basic Business Skills

Semester 3

  • Einführung in Managementtechniken und Wirtschaftsrecht
  • Produktionslogistik
  • Distributionslogistik
  • Advanced Business Skills
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Semester 4

  • Wahlpflichtmodul
  • ERP-Systeme und Logistik
  • Prozess- und Projektmanagement
  • International Business Skills
  • Supply Chain Simulation

Semester 5

  • Beschaffungsmanagement und Logistik-Controlling
  • Logistikanwendungen
  • Verkehrslogistik
  • E-Business und Supply Chain Management
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
Besonderheiten
  • Hochwertiges Studium mit anwendungsorientierter Lehre
  • Vermittlung erfolgsrelevanter Business Soft Skills während des Studiums
  • Zahlreiche Praxis-Gastvorträge in jedem Semester
  • Handlungsorientierte  Lehrformate in enger Kooperation mit namhaften Unternehmen
  • Interdisziplinäres Studienprogramm für einen breiten Blick auf betrieblich relevante Fragestellungen

Studiengangsleitung

Wolfgang Müller

Herr Prof. Dr. Wolfgang Müller

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen


B314

+49 (0) 621/5203-220

+49 (0) 621/5203-111

Wolfgang.Mueller@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

 

Assistenz

Herr Jacob Wolff

Studiengangassistenz

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

  B310
  +49 (0) 621/5203-318
  +49 (0) 621/5203-114

Jacob.Wolff@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

FIBAA