Direkt zum Inhalt springen

Studentenfestival "Dialog der Kulturen" in Schadrinsk, Russland/Ural

Liebe Studierende,

 unsere Partnerhochschule in Schadrinsk am unteren Ural/Russland bietet bis zu vier Studierenden der Hochschule Ludwigshafen am Rhein die Möglichkeit, ab dem 28. August etwa eine Woche lang an einem Studentenfestival "Dialog der Kulturen" teilzunehmen und Stadt und Hochschule in der unteren Uralregion kennenzulernen. Unsere Studierende werden von dortigen Studentinnen und Kolleginnen begleitet und betreut, die der deutschen oder englischen Sprache mächtig sind. Darüber hinaus sind Exkursionen in die Natur um Schadrinsk und die Teilnahme an Kulturangeboten geplant. Die Unterkunft und Verpflegung sowie die Programmteilnahme mit Exkursionen ist dort kostenfrei. Allerdings müssen die Kosten für den Flug (etwa 400 €), für die Visumsbeschaffung (etwa 85 €) und für eine in Russland gültige Reisekrankenversicherung (etwa 15 €) von den Studierenden getragen werden.

Inzwischen liegt ein Programm für das Festival vor und ein offizielles Bewerbungsverfahren ist eröffnet (siehe Anhang). Freilich werden Studierende von der Partnerhochschule Ludwigshafen nicht abgewiesen werden. Ich habe an die Verantwortliche in Schadrinsk bereits eine ganze Reihe von Fragen gestellt, was die Erwartungen für die Teilnahme von Studierenden aus Ludwigshafen betrifft und erwarte ihre Antwort in den nächsten Tagen. Wenn sich mehrere Interessierte finden, können wir ein kleines Team zusammenstellen und die Reiseplanung gemeinsam in Angriff nehmen.

InteressentInnen melden sich bitte per Email oder persönlich bei Herrn Prof. Dr. Wolfgang Krieger, Beauftragter für Internationale Angelegenheiten des Fachbereichs Sozial- und Gesundheitswesen.

Programm für das Festival und Unterlagen Bewerbungsverfahren

Kontakt

Dekanin

Prof. Dr. Karen Wagels

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M106

 +49 (0) 621/5203-531

 +49 (0) 621/5203-569

karen.wagels@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Karin Müller

Dekanatsverwaltung

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M107

 +49 (0) 621/5203-532

 +49 (0) 621/5203-569

karin.mueller@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Karin Goebel

Dekanatsverwaltung

Maxstraße 29
67059 Ludwigshafen

 M105

 +49 (0) 621/5203-518

 +49 (0) 621/5203-569

karin.goebel@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de