Direkt zum Inhalt springen

Career Center der Hochschule unter neuer Leitung: Iwana Hübner im Interview

Iwana Hübner, Leiterin des Career Centers der HWG LU (Bild: HWG LU)
Iwana Hübner, neue Leiterin des Career Centers der HWG LU (Bild: HWG LU)

Seit Anfang Mai 2020 ist das Career Center der HWG LU unter neuer Leitung: Iwana Hübner, Jahrgang 1987,  unterstützt nun Studierende, Absolventinnen und Absolventen bei allen Fragen rund um Bewerbung und Berufseinstieg. Ein Masterabschluss in Wirtschaftspsychologie & Change Management, die Mitarbeit in der Führungskräfteentwicklung der BASF SE, eine Ausbildung zur systemischen Beraterin und mehrjährige Erfahrung als Jobcoach und Maßnahmenkoordinatorin bei verschiedenen Bildungsträgern bringt die 33-Jährige in die neue Position mit ein. Im folgenden Interview stellt sich Iwana Hübner der Hochschulöffentlichkeit näher vor:

Frau Hübner, seit Mai 2020 sind Sie nun als Leiterin des hochschulzugehörigen Career Centers an der HWG LU. Hatten Sie trotz der Corona-bedingten Einschränkungen einen guten Start?
I. Hübner: Ja vielen Dank, ich hatte einen sehr guten Start, auch wenn er etwas ungewöhnlich war. So haben wir uns an meinem ersten Tag zu Dritt unter Einhaltung der Abstandsregelungen an der Hochschule getroffen und nach einigen technischen Startschwierigkeiten fand die weitere Einarbeitung dann via Zoom statt. Das hat aber sehr gut funktioniert.

Welche Aufgaben umfasst Ihre neue Position?
Ich unterstütze Studierende, Absolventinnen und Absolventen der Hochschule beim Berufseinstieg, z.B. in Form von Bewerbungschecks, Career Coachings, der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche oder der Suche nach einem geeigneten Mentor. Außerdem plane ich Workshops zu nachgefragten Themen wie Gehaltsverhandlungen oder der englischsprachigen Bewerbung. Dann pflege ich auch das Career Portal, wo täglich neue Stellenanzeigen freigeschaltet werden und Unternehmen und Studierende zusammenfinden.

Was reizt Sie an der neuen Stelle besonders?
Der Reiz ist daran für mich, dass ich zum einen direkt in Kontakt mit den Studierenden bin und sie unterstützen und zum anderen das Portfolio des Career Centers bedarfsorientiert weiterentwickeln kann.

Was sind die ersten Ziele, die Sie sich gesteckt haben?
Ein großes Ziel ist, dass das Career Center noch präsenter wird, besonders bei den Studierenden an den anderen Standorten der Hochschule. Außerdem möchte ich dem Mentoring-Programm wieder mehr Leben einhauchen, da ich diese Möglichkeit als sehr wertvoll erachte und mir so etwas zu meiner Studienzeit selbst auch gewünscht hätte.

Was haben Sie vor Ihrem Amtsantritt in Ludwigshafen beruflich gemacht?
Vor meinem Amtsantritt war ich mehrere Jahre als Jobcoach tätig und habe Menschen mit multiplen Vermittlungshemmnissen dabei unterstützt, ihre Eingliederungschancen in den Arbeitsmarkt zu verbessern. Zuletzt habe ich eine Flüchtlingsmaßnahme koordiniert mit dem Ziel, die Sprachkenntnisse der Teilnehmenden zu verbessern und sie in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu vermitteln.

Warum fiel Ihre Wahl auf die HWG LU?
Da ich jahrelang mit sozial benachteiligten Menschen zusammengearbeitet habe, sind mir der Zugang zu Bildung, Chancengleichheit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung äußerst wichtig. Deshalb identifiziere ich mich vollkommen mit dem Leitbild der Hochschule und wollte unbedingt Teil dieser großartigen Einrichtung werden.

Ganz herzlichen Dank für das Gespräch!

Interview: Elena Wassmann

Kontakt:
Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Career Center
Iwana Hübner
Tel. 0621/5203-300
E-Mail: iwana.huebner@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de oder career@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

https://www.hwg-lu.de/cc

 

Iwana Hübner, Leiterin des Career Centers der HWG LU (Bild: HWG LU)
Iwana Hübner, neue Leiterin des Career Centers der HWG LU (Bild: HWG LU)

Kontakt

Frau Ute Sahmel
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A204

 +49 (0) 621/5203-346

 +49 (0) 621/5203-347

ute.sahmel@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Dr. Elena Wassmann
Hochschulkommunikation, Pressereferentin

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-253

 +49 (0) 621/5203-347

elena.wassmann@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Britta Käufer
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-249

 +49 (0) 621/5203-347

britta.kaeufer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de