Direkt zum Inhalt springen

European Accountancy Week 2020 in Györ/Ungarn

Kihm
Prof. Dr. Axel Kihm (rechts) mit ihren Studierenden der HWG LU
KIhm 2
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der European Accountancy Week 2020 in Györ, Ungarn

Das europäische Hochschul-Netzwerk ETAP – European Taxation and Accounting in Practice – traf sich im März 2020 in Györ/Ungarn und konnte – trotz herannahender Corona-Pandemie die European Accountancy Week erfolgreich durchführen. Axel Kihm, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Financial Accounting, konnte dank des EU-Förderprogramms „Erasmus+“, mit dem vor allem der bilaterale Austausch zwischen Partnerhochschulen gefördert wird, vom 8. bis 15. März 2020 an die Szechenyi Istvan University nach Györ reisen. Begleitet wurde er von neun engagierten Studierenden der Hochschule Ludwigshafen (siehe Abbildung 1), die eine der größten Delegationen im Teilnehmerfeld waren (siehe Abbildung 2).
 

Fachkontakt:
Prof. Dr. Axel Kihm
Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Financial Accounting
+49 (0) 621/5203-122
axel.kihm@hwg-lu.de

Kihm
Prof. Dr. Axel Kihm (rechts) mit ihren Studierenden der HWG LU
KIhm 2
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der European Accountancy Week 2020 in Györ, Ungarn

Kontakt

Frau Ute Sahmel
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A204

 +49 (0) 621/5203-346

 +49 (0) 621/5203-347

ute.sahmel@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Dr. Elena Wassmann
Hochschulkommunikation, Pressereferentin

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-253

 +49 (0) 621/5203-347

elena.wassmann@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Britta Käufer
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-249

 +49 (0) 621/5203-347

britta.kaeufer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de