Direkt zum Inhalt springen

MBA-Fernstudiengang „Digital Finance, Strategie & Accounting“ unter neuer Leitung

Prof. Dr. Stefanie Hehn (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Stefanie Hehn (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Gösta Jamin (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Gösta Jamin (Bild: HWG LU)

Prof. Dr. Stefanie Hehn und Prof. Dr. Gösta Jamin haben im Sommersemester 2021 die Studiengangleitung des innovativen MBA-Fernstudiengangs „Digital Finance, Strategie & Accounting“ der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) übernommen. Der Studiengang wird durch die Graduate School Rhein-Neckar (GSRN) und das Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund (zfh) organisiert.

Der akkreditierte, berufsbegleitende MBA-Fernstudiengang „Digital Finance, Strategie & Accounting“ bietet Absolventinnen und Absolventen mit einem ersten Hochschulabschluss bzw. einer Hochschulzugangsberechtigung (ohne Erststudium, aber mit mind. 3-jähriger beruflicher Tätigkeit und Bestehen der Eignungsprüfung) die Future Skills und das erfolgskritische Fachwissen in den spannenden und zukunftsweisenden Bereichen Finanzen, Strategie, Accounting und Consulting. Der Studiengang ist an Interessent*innen gerichtet, die bereits Fach- oder Führungspositionen in einem Unternehmen innehaben, eine Position in dieser Führungsebene anstreben oder sich auf eine Selbständigkeit vorbereiten und sich neben zeitgemäßen Fachkompetenzen auch funktionsübergreifende Management- und Coaching-Fertigkeiten aneignen möchten.

Zu den Personen:      

Prof. Dr. Stefanie Hehn (Jahrgang 1977) ist Professorin für Corporate Finance und Kapitalmarkttheorie an der HWG Ludwigshafen und lehrt in mehreren Weiterbildungs- wie auch grundständigen Studiengängen. Sie leitet den Bachelorstudiengang „Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft“, ist Prodekanin des Fachbereich Dienstleistungen und Consulting und zugleich Mitglied im Senat. Sie promovierte in Volkswirtschaftslehre und Mathematik und war in ihrer beruflichen Praxis langjährig in mehreren Führungspositionen des Deutschen Bank Konzerns im In- und Ausland tätig. Derzeit berät und begleitet sie privatwirtschaftliche wie auch kommunale Unternehmen bei finanzwirtschaftlichen Projekten. „Ich finde den MBA-Studiengang „Digital Finance, Strategie & Accounting“ super spannend. Am Puls der Zeit deckt er die aktuellen Trends ab, die vor allem durch Digitalisierung und Automatisierung eine Transformation in Geschäftsmodellen, Produkten, Finanzfunktionen und der Unternehmensstrategie auslösen können. Entsprechend war ich sofort begeistert, in der Studiengangleitung sowie auch als Dozierende mitwirken zu dürfen,“ sagt Prof. Hehn. „Die hohe Interaktion und der persönliche Austausch mit den Studierenden, Dozierenden und den Teams der GSRN, des zfh wie auch der HWG Ludwigshafen ist bereichernd und schafft insbesondere für die Studierenden ein außergewöhnlich gutes und produktives Studierklima“.

Prof. Dr. Gösta Jamin (Jahrgang 1973) ist Professor für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre an der HWG Ludwigshafen. Er unterrichtet in Weiterbildungs- und grundständigen Studiengängen und leitet den grundständigen Master-Studiengang „Finance & Accounting“. Prof. Jamin ist ausgebildeter Bankkaufmann, Diplom-Volkswirt und promovierte in empirischer Rechnungslegungs- und Kapitalmarktforschung an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Vor seiner Tätigkeit an der Hochschule arbeitete er als Berater in der Banking Practice von McKinsey und leitete den Zentralbereich Geschäftskunden / kleine Firmen bei der HypoVereinsbank. Neben seiner Lehr- und Forschungstätigkeit begleitet Prof. Jamin die digitale Transformation von Unternehmen und hilft Startups bei der Konzeption und Umsetzung ihrer Geschäftsmodelle. „Die Arbeit in der Weiterbildung bereitet mir sehr viel Freude. Letztlich ist Weiterbildung ein Austausch in beide Richtungen: Einerseits vermitteln wir als Dozent*innen unsere akademischen Konzepte und beruflichen Erfahrungen. Andererseits bekommen wir von unseren Studierenden aber auch jede Menge Impulse aus der wirtschaftlichen Praxis, mit denen wir unsere Lehr-, Forschungs- und Transferinhalte weiterentwickeln können“, so Prof. Jamin. „Ich bin dankbar, diese anspruchsvolle Rolle gemeinsam mit meiner Kollegin Stefanie Hehn übernehmen zu dürfen und freue mich auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit unseren Studierenden sowie den Kolleginnen und Kollegen bei der GSRN und beim zfh.“

Möchten auch Sie die richtigen Weichen durch Wahl des Fernstudiengangs „Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA)“ stellen? Dann bewerben Sie sich zum nächstmöglichen Start im Wintersemester 2021/2022 bis spätestens zum 31. Juli 2021.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Homepage der Graduate School Rhein-Neckar unter: https://gsrn.de/studienangebote/digital-finance-strategie-accounting/

Pressekontakt:
Graduate School Rhein-Neckar gGmbH
Rosi Morgenthaler
Leiterin Marketing / Weiterbildung
Ernst-Boehe-Str. 15, 67059 Ludwigshafen
Tel. 0621 595 728-15

www.gsrn.de

Prof. Dr. Stefanie Hehn (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Stefanie Hehn (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Gösta Jamin (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Gösta Jamin (Bild: HWG LU)

Kontakt

Frau Dr. Elena Wassmann
Hochschulkommunikation, Pressereferentin

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-253

 +49 (0) 621/5203-347

elena.wassmann@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Britta Käufer
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-249

 +49 (0) 621/5203-347

britta.kaeufer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de