Direkt zum Inhalt springen

Online-Weinprobe: Erstes virtuelles Alumni-Event des Fördervereins

Drei NEO-Weine des Weincampus Neustadt
Drei der sechs bei der Alumni-Weinprobe verkosteten Weine stammen aus der NEO-Linie des Weincampus Neustadt (Bild: Weincampus Neustadt).
Passende Gläser, Wasser und etwas Brot zum Neutralisieren: Alle Vorbereitungen zur Online-Weinprobe sind getroffen.
Über 30 Teilnehmer*innen nahmen an der virtuellen Alumni-Weinprobe des Fördervereins teil (Bild: HWG LU/Wassmann).

Aus der Not eine Tugend gemacht hat der Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Ludwigshafen. Finden ansonsten zweimal im Jahr Alumni-Veranstaltungen in Präsenz statt, war das in den letzten eineinhalb Jahren nicht möglich. Deshalb lud der Verein im Mai zu einer Online-Weinprobe, zu der sich Alumni, Freunde und Förderer der HWG LU zusammenfanden.

Durch die Verbindung zum Weincampus Neustadt war im Vorfeld schnell klar, wer die Probe durchführen sollte. Und nicht nur das – die Neustädter Kolleg*innen haben sich dankenswerterweise auch bei der Konzeption und Vorbereitung der Veranstaltung sehr engagiert und dafür gesorgt, dass über 30 Teilnehmende vorab ein Päckchen mit sechs Probierfläschchen und Begleitinformationen erhielten.

Durch die Weinprobe selbst führte Prof. Dominik Durner, der an diesem Abend auch die Gelegenheit wahrnahm, den Weincampus kurz vorzustellen. Verkostet wurden dann jeweils drei Pfälzer Weiß- und Rotweine, die aus der NEO-Linie des Weincampus oder vom benachbarten Staatsweingut Neustadt stammen. Unter der fachkundigen Anleitung Durners entfalteten sich für die Teilnehmenden ungeahnte Aromen, und ganz nebenbei erfuhren die Ehemaligen und mit der Hochschule Verbundenen noch viel Interessantes rund um’s Thema Wein und Rebsorten. Insgesamt eine rundum gelungene Veranstaltung, die erstmals auch Alumni außerhalb der Region die Möglichkeit eröffnete, den Kontakt zu ihrer alten Hochschule zu halten, wie eine Teilnehmerin aus Bonn zufrieden bemerkte.

Weitere Informationen zum Verein Freunde und Förderer der Hochschule Ludwigshafen e.V. 

Drei NEO-Weine des Weincampus Neustadt
Drei der sechs bei der Alumni-Weinprobe verkosteten Weine stammen aus der NEO-Linie des Weincampus Neustadt (Bild: Weincampus Neustadt).
Passende Gläser, Wasser und etwas Brot zum Neutralisieren: Alle Vorbereitungen zur Online-Weinprobe sind getroffen.
Über 30 Teilnehmer*innen nahmen an der virtuellen Alumni-Weinprobe des Fördervereins teil (Bild: HWG LU/Wassmann).

Kontakt

Frau Ute Sahmel
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A204

 +49 (0) 621/5203-346

 +49 (0) 621/5203-347

ute.sahmel@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Dr. Elena Wassmann
Hochschulkommunikation, Pressereferentin

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-253

 +49 (0) 621/5203-347

elena.wassmann@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Britta Käufer
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-249

 +49 (0) 621/5203-347

britta.kaeufer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de