Diversity Tag am 16. Juni 2015

Die Hochschule Ludwigshafen am Rhein bekennt sich nicht erst seit der Verabschiedung des neuen Leitbildes im Juni 2014 zur Chancengleichheit, lebendiger Vielfalt, gegenseitigem Respekt und Wertschätzung. Sie hat auch bereits im Jahre 2010 als eine der ersten Hochschulen bundesweit die Charta der Vielfalt unterschrieben.

Der diesjährige Diversity Tag am 16. Juni ist dem Thema "Barriefreie Hochschule" gewidmet.

Programm
10:00-10:15Begrüßung durch Herrn Prof. Dr. Dallmann, Vizepräsident
für Qualitätsmanagement und Diversity

10:15-10:451. Impulsvortrag: Frau Schorat-Waly
Beeinträchtigt studieren: Wer sind die Studierenden? In welcher Form beeinflusst die Beeinträchtigung ihr Studium?
10:45-11:452. Impulsvortrag und Diskussion: Frau Ohlenforst
Psychische Erkrankungen bei Studierenden: Daten, Fakten, Symptome, Diagnose-Katalog und Nachteilsausgleiche
Zur Person: Frau Sandra Ohlenforst hat die Leitung der Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung (KIS) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg inne.
11:45-12:003. Impulsvortrag: Frau Schorat-Waly
Nachteilsausgleiche: Zahlen und Fakten
12:00-13:00Gemeinsamer Mittagsimbiss und Kaffee
Bereitstellung eines Tisches mit Infomaterial zum Stöbern.
13:00-14:301. Workshop zum Thema "Barrierefreie Lehre / Studieren mit Handicap"
"Barrierefreie Lehre" und "Barrierefreies Studium" - Wo stehen wir? Wie können wir diese an unserer Hochschule verwirklichen?
13:00-14:302. Workshop zum Thema "Psychische Erkrankungen bei Studierenden"
Lehrende und Mitarbeitende können im Laufe des Hochschulalltags an Grenzen stoßen, wenn Studierende sich in Beratungsgesprächen besonders auffällig verhalten. Fast alle Betroffenen sind unsicher und ratlos, wie sie sich am besten in einer solchen Situation verhalten, ohne Fehler zu machen oder unpassend zu reagieren.
Der Workshop vermittelt die Grundkenntnisse über die wichtigsten psychischen Erkrankungen, ihre Hintergründe und Erscheinungsformen. Zudem gibt es Informationen über Unterstützungseinrichtungen in Krisensituationen.
14:30-15:00Vorstellungen der Ergebnisse aus den Workshops
15:00-15:15Verabschiedung - Der Diversity Tag endet.

Bitte melden Sie sich, zur besseren Planbarkeit, unter diversity@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de bis zum 09. Juni an und teilen Sie uns mit, an welchem Workshop Sie teilnehmen möchten. Die Veranstaltungen finden in den Konferenzräumen in der Ernst-Boehe-Straße statt. Der Mittagsimbiss wird gestellt.

Kontakt

Foto Frau Imke Buss

Frau Imke Buß

Leitung Studium und Lehre

Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen

    E012

 +49 (0) 621/5203-254

 +49 (0) 621/5203-379

imke.buss@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Vertretung

Foto Peter Weitkamp

Herr Peter Weitkamp
Qualitätsmanagement

Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen

  E012

 +49 (0) 621/5203-369

 +49 (0) 621/5203-379

peter.weitkamp@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Anika Grimmer
Assistenz der Abteilung Studium und Lehre

Ernst-Boehe-Str. 15
D-67059 Ludwigshafen

 E012a
 +49 (0) 621/5203-481
 +49 (0) 621/5203-379

anika.grimmer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de