Selbstlernkompetenz in MINT-Studiengängen

Ein Transferprojekt der Hochschulen Ludwigshafen und Worms

Logo Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen
Hochschule Worms

Vom 01.01.2019 - 31.12.2020 fördert das Carl-Zeiss-Stiftung Kolleg (CZSK) das Projekt "Selbstlernkompetenz in MINT-Studiengängen". Das Ziel des Projekts ist es, MINT-Studierende der Hochschulen Ludwigshafen und Worms in der Entwicklung ihrer Selbstlernkompetenz zu unterstützen. Dadurch soll mittelbar ein Beitrag zur Sicherung des Studienerfolgs geleistet werden. Zwischen geringerer Selbstlernkompetenz und höherer Studienabbruchneigung besteht ein signifikanter Zusammenhang (Studierendenbarometer HWG Ludwigshafen, 2017).

Bei dem Projekt handelt es sich um ein Transferprojekt: Das Selbstlernzentrum der TU Kaiserslautern mit seinem breit gefächerten Angebotsspektrum von Workshops und E-Learning- und Blended Learning-Maßnahmen fungiert als Transfergeber für die Transfernehmer Worms und Ludwigshafen.

Basierend auf vorhandenen Maßnahmen zur Förderung der Selbstlernkompetenz des Selbstlernzentrums der TU Kaiserslautern sind folgende Maßnahmen für die Hochschulen Worms und Ludwigshafen geplant:

Übergreifende Maßnahmen für MINT-Studierende beider Hochschulen:
● Workshops und ergänzende E-Learning-Module mit den inhaltlichen Schwerpunkten: Work-Life-Learn-Balance, Lernen statt aufschieben, Erfolgreich präsentieren und visualisieren

Studiengangspezifische Maßnahmen:
● Weiterentwicklung des Blended Learning-Moduls „Selbst- und Methodenkompetenz“ (SMK) in Zusammenarbeit mit der STUFEN-Stiftung im Studiengang Angewandte Informatik, B.Sc., HS WO
● Entwicklung eines E-Learning-Moduls „Brückenkurs Quereinstieg in Wirtschaftsinformatik“ im Studiengang Wirtschaftsinformatik, M.Sc., HWG LU
● Entwicklung eines Planspiels im Studiengang Weinbau und Önologie, B.Sc., HWG LU

Über eine rege Teilnahme an den Workshops und eine ebensolche Nutzung der E-Learning-Angebote freuen wir uns. 

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen oder Rückmeldungen zum Projekt haben.

Plakat Projekt "Selbstlernkompetenz in MINT-Studiengängen"

Poster Selbstlernkompetenz in MINT-Fächern

 

 

 

Logos

Kontakt

Foto Frau Imke Buss

Frau Dr. Imke Buß

Leitung Studium und Lehre

Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen

    E012

 +49 (0) 621/5203-254

 +49 (0) 621/5203-379

imke.buss@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

 

Frau Barbara Foitzik

Projektkoordinatorin

Ernst-Boehe-Straße 15
67059 Ludwigshafen

    E011a

 +49 (0) 621/5203-396

barbara.foitzik@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de