Direkt zum Inhalt springen

Nothilfefonds des Förderkreises der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Zielgruppe: Bachelor- und Masterstudierende, die die erste Hälfte ihres Studiums erfolgreich absolviert haben.

Förderung

  • Einmalige finanzielle Unterstützung
  • Die Förderung erhält man in der Regel über eine Dauer von sechs Monaten. Diese kann um weitere sechs Monate verlängert werden

Voraussetzungen

  • Die Studierenden müssen den ersten Teil ihres Studiums erfolgreich bestritten haben sowie
  • Vorlage eines Studienplans, der erkennen lässt, dass Sie strukturiert und abschlussorientiert arbeiten

 

Ansprechpartnerin

Frau Sabine Tarulli

Email: sabine.tarulli@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Raum: A406

 

Kontakt

Frau Ilse Page
stellvertr. Leiterin Bereich Internationale Angelegenheiten
Zulassungsverfahren
Mobilität outgoing
Stipendienprogramme

Ernst-Boehe-Straße 4
D-67059 Ludwigshafen

 A 202

 +49 (0) 621/5203-275

ilse.page@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de