Direkt zum Inhalt springen

Welcome, liebe Erstis! Erstsemester-Begrüßung an der HWG LU

Erstsemesterbegrüßung zum WS 22/23 in der voll besetzten Aula
Erstsemesterbegrüßung zum WS 22/23 in der voll besetzten Aula
Präsident Prof. Dr. Gunther Piller (Bild: HWG LU)
Präsident Prof. Dr. Gunther Piller (Bild: HWG LU)
Kanzlerin Carolin Nöhrbaß (Bild: HWG LU)
Kanzlerin Carolin Nöhrbaß (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Edith Rüger-Muck, Vizepräsidentin für Internationales und Diversity (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Edith Rüger-Muck, Vizepräsidentin für Internationales und Diversity (Bild: HWG LU)
Studierender Marco Michel bei der Vorstellung des AStA/Stupa (Bild: HWG LU)
Studierender Marco Michel bei der Vorstellung des AStA/Stupa (Bild: HWG LU)
Manfred Kleinecke und Luise Gründer bei der Vorstellung des Beratungsangebots des Studierendenwerks Vorderpfalz und der Hochschulseelsorge (Bild: HWG LU)
Manfred Kleinecke und Luise Gründer bei der Vorstellung des Beratungsangebots des Studierendenwerks Vorderpfalz und der Hochschulseelsorge (Bild: HWG LU)
Im Anschluss gab der AStA Führungen über den Campus
Im Anschluss gab der AStA Führungen über den Campus (Bild: Stephan Presser Photography)

Die zentrale Erstsemesterbegrüßung erfolgte heute Vormittag erstmals wieder vollständig in Präsenz und zahlreiche Neu-Studierende nutzten die Gelegenheit und waren vor Ort dabei. Zum Wintersemester 2022/2023 starten nach vorläufigen Zahlen insgesamt rund 840 neue Studierende ihr Studium in Ludwigshafen – davon ca. 670 Bachelor- und 170 Masterstudierende. Regulärer Vorlesungsbeginn ist dann der 26. September. 

Erstmals seit vier Semestern erfolgte heute der Start ins Wintersemester 2022/2023 wieder vollständig in Präsenz. In der Aula der Hochschule begrüßten Präsident Prof. Dr. Gunther Piller, Vizepräsidentin Prof. Dr. Edith Rüger-Muck und Kanzlerin Carolin Nöhrbaß die (nach vorläufigen Zahlen) rund 670 neuen Bachelor-Studierenden im Namen der Hochschule. Ludwighafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Vertrauensdozentin Prof. Dr. Birgit Angermayer überbrachten ihre Grüße und Wünsche zum Semesterstart per eingespielter Videobotschaft. Marco Michel vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) stellte den neuen Kommiliton*innen die Hochschule vor und skizzierte anschließend die Handlungsfelder und das Angebot des AStA und des Studierendenparlaments StuPa. Auch das Studierendenwerk Vorderpfalz und die Hochschulseelsorge präsentierten ihr Beratungs- und Betreuungsprogramm.

„Seien Sie offen, erschließen Sie sich neue Welten, bringen Sie sich ein“, riet Hochschulpräsident Prof. Dr. Gunther Piller den neuen Studierenden und hob die familiäre Atmosphäre, den hohen Praxisbezug und die exzellente Situierung der Hochschule im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar hervor. „Wir sind jetzt schon gut aufgestellt, aber ab nächstem Jahr wird es noch besser“, gab anschließend Kanzlerin Carolin Nöhrbaß Ausblick auf den Neubau am Campus in Ludwigshafen-Mundenheim, der ab Frühsommer 2023 bezugsfertig sein soll und neben einer großen Mensa, einer völlig neu gestaltete Bibliothek und Büros auch mit zahlreichen Lehr- und Gruppenarbeitsräumen für die Studierenden aufwartet. Lust auf internationalen Austausch und Diversity machte anschließend Vizepräsidentin Prof. Dr. Edith Rüger-Muck und stellte neben den Möglichkeiten des Auslandsaustausches auch das Buddy Programm und das Europäische Hochschulnetzwerk „European Innovation Alliance“ vor. Zugleich lud sie die Erstsemester zum „International Day“ am 27.10.2022 zum Thema „Successful Immigration and Integration“ und zur „Mental Health-Week“ ab dem 20.10.2022 ein.

Im Anschluss an die zentrale Begrüßung konnten die Erstsemester bei Getränken und Snacks im Foyer miteinander ins Gespräch kommen oder noch offene Fragen an den Infoständen klären: Sowohl Vertreter*innen der vier Fachbereiche als auch des StudierendenServiceCenters, des International Office oder des Bafög-Amtes standen dort Rede und Antwort. AStA und Stupa, die Abteilung Studium & Lehre, die Koordinierungsstelle Chancengleichheit, das Studierendenwerk und die Hochschulseelsorge waren ebenfalls für alle Fragen ansprechbar. Und natürlich gab es auch wieder die begehrten Ersti-Bags mit dem kulturellen Gutscheinheft der Stadt für alle Neuankömmlinge. Zum Abschluss der zentralen Erstsemesterbegrüßung standen Führungen über den Campus auf dem Programm.

Auch die restliche Woche steht ganz im Zeichen des Studienstarts: Unter dem Titel „Erstsemesterwoche“ gibt es viele weitere Veranstaltungen auf Studiengangs- bzw. Fachbereichsebene für die neuen Studierenden. Am Dienstag, dem 20.09.2022, um 09.30 Uhr findet zudem der traditionelle Begrüßungsgottesdienst in der Aula statt. Abends lädt dann der AStA ab 17.00 Uhr zum Ersti-get-together in die Mensa ein, gefolgt am 21.09.2022 ab 22 Uhr von der legendären Erstsemesterparty im Club Chaplin.

Erstsemesterbegrüßung zum WS 22/23 in der voll besetzten Aula
Erstsemesterbegrüßung zum WS 22/23 in der voll besetzten Aula
Präsident Prof. Dr. Gunther Piller (Bild: HWG LU)
Präsident Prof. Dr. Gunther Piller (Bild: HWG LU)
Kanzlerin Carolin Nöhrbaß (Bild: HWG LU)
Kanzlerin Carolin Nöhrbaß (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Edith Rüger-Muck, Vizepräsidentin für Internationales und Diversity (Bild: HWG LU)
Prof. Dr. Edith Rüger-Muck, Vizepräsidentin für Internationales und Diversity (Bild: HWG LU)
Studierender Marco Michel bei der Vorstellung des AStA/Stupa (Bild: HWG LU)
Studierender Marco Michel bei der Vorstellung des AStA/Stupa (Bild: HWG LU)
Manfred Kleinecke und Luise Gründer bei der Vorstellung des Beratungsangebots des Studierendenwerks Vorderpfalz und der Hochschulseelsorge (Bild: HWG LU)
Manfred Kleinecke und Luise Gründer bei der Vorstellung des Beratungsangebots des Studierendenwerks Vorderpfalz und der Hochschulseelsorge (Bild: HWG LU)
Im Anschluss gab der AStA Führungen über den Campus
Im Anschluss gab der AStA Führungen über den Campus (Bild: Stephan Presser Photography)

Kontakt

Frau Dr. Elena Wassmann
Hochschulkommunikation, Pressereferentin

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-253

 +49 (0) 621/5203-347

elena.wassmann@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Frau Britta Käufer
Hochschulkommunikation

Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen

 A 204

 +49 (0) 621/5203-249

 +49 (0) 621/5203-347

britta.kaeufer@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de

Valerie Schmitt
Hochschulkommunikation

0621 - 5203 346valerie.schmitt@ 8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8 hwg-lu.de